5

Wie die Inhaltsstoffe in CBD-Edibles das Erlebnis verstärken können

Wenn du regelmäßig CBD-Edibles konsumierst, kombinierst du alle Vorteile von CBD mit den Inhaltsstoffen der Edibles, um deine Erfahrungen noch mehr zu verstärken. CBD wirkt beruhigend, schmerzlindernd und entzündungshemmend. Wenn du es zusammen mit zum Beispiel Koffein oder Kakao verwendest, profitierst du auch von den Effekten dieser Stoffe. In diesem Blog erklären wir, mit was du CBD am besten kombinieren kannst.

 

CBD-Edibles verstärken die Erfahrungen

Es gibt viele verschiedene Arten von Edibles, von CBD-Candy bis zu Kaffee, Keksen und Marshmallows mit CBD. Natürlich ist ab und zu ein Süßigkeit lecker, aber es gibt bestimmte Inhaltsstoffe, die besonders gut mit CBD kombinieren. Das liegt daran, dass sie die Wirkung von CBD in den Edibles verstärken und somit auch die Erfahrungen einen Boost geben können. Hier besprechen wir die besten Kombinationen von Inhaltsstoffen mit CBD.

Fette

Wenn du Cannabinoide wie CBD über Lebensmittel zu dir nimmst, ist es wichtig, Fette in dein Edible einzubauen. Cannabinoide binden sich nämlich an Fette, wodurch diese Substanzen besser vom Körper aufgenommen werden können. Hierfür eignen sich sowohl tierische Fette, zum Beispiel in Butter, als auch pflanzliche Fette wie Olivenöl, Kokosöl oder Hanfsamenöl.

In vielen Edibles sind also diese gesunden Fette enthalten. Wenn du selbst Edibles machst, ist es daher praktisch, diese in deine Snacks oder Mahlzeiten einzuarbeiten. Verwende Butter oder Öl in Keksen, füge Mayonnaise zu deinem CBD-Dressing hinzu oder mache ein gesundes Kräuteröl mit CBD für dein Steak.

Indem du ausreichend Fette verwendest, stellst du sicher, dass das CBD in deinen Edibles gut vom Körper aufgenommen wird, und das ist wichtig, um von den Vorteilen des CBD profitieren zu können.

Kräuter und Gewürze

Andere Inhaltsstoffe, die nützlich sein können, um die Erfahrungen von CBD-Edibles zu verstärken, sind Kräuter und Gewürze. Sie sind nicht nur gesund, sondern haben auch den Vorteil, dass sie stark schmecken. Einige Menschen finden den Geschmack von CBD-Öl unangenehm (es hat einen starken erdigen Geschmack). Wenn du das auch nicht magst, kannst du CBD-Öl in ein würziges Gericht einarbeiten, wie zum Beispiel ein Curry oder eine Kräutersoße. Verwende beispielsweise Currypulver, Paprikapulver, Kurkuma, Pfefferminze oder Koriander. Diese können den starken Geschmack von CBD gut überdecken.

Schokolade

Auch Schokolade ist eine sehr gute Basis für ein Edible mit CBD. Die Stoffe in Schokolade und die in CBD wirken synergetisch miteinander. CBD ist ein nicht-psychoaktives Cannabinoid, das von der Hanfpflanze stammt. Wenn du Full-Spectrum CBD-Öl in deinem Edible verwendest, enthält es noch mindestens 100 andere Cannabinoide. Diese können im Körper über das Endocannabinoid-System (ECS) verschiedene Prozesse beeinflussen und helfen, sie zu regulieren, wie zum Beispiel den Schlaf-Wach-Rhythmus, den Blutdruck, das Immunsystem und die Emotionen.

Und was hat das mit Schokolade zu tun, fragst du dich vielleicht? Forscher haben herausgefunden, dass einige der Stoffe in Kakao, wie Anandamid und N-Linoleoyl-Ethanolamin, möglicherweise dieselben Effekte haben wie bestimmte Cannabinoide. Darüber hinaus enthält Schokolade auch Theobromin. Es ist gut möglich, dass diese Substanz das Gehirn dazu anregt, mehr Anandamid zu produzieren. Und Anandamid ist ein Neurotransmitter, der eine Rolle beim Ausbalancieren von Stimmung, Schmerz und Appetit spielt.

Die Effekte der Stoffe in Kakao haben also viel gemein mit denen von CBD. Durch die Kombination von CBD mit Kakao-Edibles kann dies das Erlebnis und die Effekte verstärken. Ein CBD-Edible mit Schokolade kann deine Stimmung steigern und auch die medizinischen Effekte von CBD verstärken.

Koffein

Viele Menschen können nicht ohne ihre Tasse Kaffee am Morgen auskommen und trinken auch tagsüber einige Tassen. Das ist kein Wunder, denn Koffein ist ein natürliches Stimulans. Es wirkt auf das zentrale Nervensystem und hilft dir, dich klar und wach zu fühlen und besser zu konzentrieren. Koffein bringt also bestimmte Vorteile mit sich. Aber die meisten Menschen wissen auch, dass es einige Nachteile verursachen kann, wie ein aufgeregtes und nervöses Gefühl.

Dennoch kann Koffein auch gut mit CBD kombiniert werden, und zwar in CBD-Kaffee. Und das scheint seltsam, denn auf den ersten Blick könnte man denken, dass sie entgegengesetzte Effekte haben. CBD wirkt beruhigend und entspannend. Aber das ist genau der Grund, warum diese Stoffe gut zusammenpassen. Untersuchungen zeigen, dass beide Substanzen Einfluss auf die Adenosin-Rezeptoren haben.

CBD kann, wenn es zusammen mit Koffein verwendet wird, dazu beitragen, dass du weniger unter den negativen Effekten von Koffein leidest. Es hilft, die Nerven zu beruhigen und kann innere Ruhe fördern. Andererseits sorgt Koffein dafür, dass du dich gut konzentrieren und wach und aufmerksam fühlen kannst. CBD kann diesen Effekt sogar noch verstärken. Daher sind CBD und Koffein eine ideale Kombination, und eine Tasse CBD-Kaffee am Morgen kann dir einen kräftigen Schub für den kommenden Arbeitstag geben.

 

Andere gute Kombinationen von CBD in Edibles

Wie du lesen konntest, kannst du CBD also hervorragend in Edibles mit gesunden Fetten, Koffein, Kakao und Kräutern und Gewürzen kombinieren. Die Effekte dieser Stoffe verstärken sich gegenseitig, wodurch sie sich gut ergänzen. Es gibt jedoch noch mehr Möglichkeiten für CBD in Edibles.

So kannst du zum Beispiel supergesunde Smoothies mit CBD machen, vollgepackt mit gesunden Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien. Mach mal einen grünen Smoothie mit Grünkohl, Spinat, Nüssen, Avocado und pflanzlicher Milch mit CBD. Oder eine cremige Pasta mit Bechamelsauce mit CBD. Füge es zu Dips hinzu, wie Guacamole (Avocado enthält viele gesunde Fette), Knoblauchsauce oder Currysauce. Auch Suppen eignen sich, um CBD einzuarbeiten.

Es gibt also viel zu genießen mit CBD-Edibles, und jetzt weißt du, womit du CBD kombinieren kannst, um die Erfahrungen zu verbessern. Sei kreativ und denke dir noch mehr gesunde Kombinationen aus. Die Möglichkeiten sind endlos. Oder wähle für Bequemlichkeit und Qualität und entscheide dich für eines der CBD-Edibles in unserem Webshop!

cbd oatmeal haferflocken

CBD Oatmeal Haverflocken24 mg de CBD

2.95

Das CBD-Ebook!

Kostenlos herunterladen